Im Leistungsturnen geht es um das Erlernen der Grundelemente des Gerätturnens, bis hin zur Teilnahme an Wettkämpfen in den turnerischen Disziplinen Sprung, am Balken, Stufenbarren und dem Boden bei den Mädchen und den turnerischen Disziplinen Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck bei den Jungen.
Voraussetzungen für Leistungsgerätturnen sind motorische Fertigkeiten sowie koordinative und konditionelle Fähigkeiten (Stützkraft, Körperspannung und Beweglichkeit), die natürlich verstärkt trainiert werden müssen. Ziel ist es viele Fortschritte im Jahr zu erreichen und auch im Training eine gute Atmosphäre zu erzielen. 
Ich arbeite zusammen mit den Turnerinnen und Turnern an Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit, um auch komplexere Bewegungsabläufe, wie Überschläge/Salti vorwärts und Rückwärts, erlernen zu können.
In Einem Privattraining gehe ich natürlich auf die Wünsche des Turners ein, um einen Erfolg zu erreichen!

Submit
Thank you!
Back to Top